40 Artikel
In aufsteigender Reihenfolge
pro Seite

40 Artikel
In aufsteigender Reihenfolge
pro Seite

Mac Baren Pfeifentabak – aromatische Vielfalt aus Dänemark

Mit einem Mac Baren Pfeifentabak holt man sich einzigarten Geschmack, gefertigt von solider Handwerkskunst, ins Haus. Die Tabaksorten von Mac Baren reichen von mild bis kräftig, von traditionell englischen Mischungen bis zu klassischen Vanilla -und Cherry Varianten. Sie sind ganz besonders bekannt für ihren angenehmen Honigduft, der bei vielen Rauchern für Entzücken sorgt.

Feinste Qualität aus einem dänischen Familienunternehmen

Mit 170 hochqualifizierten Fachkräften ist Mac Baren das größte dänische Familienunternehmen. Das Unternehmen besteht bereits in vierter Generation und wird heute von Henrik Halberg geführt. Die Gründung und erste Produktionsphase lässt sich auf das Jahr 1887 zurückverfolgen.

Während des Zweiten Weltkriegs befand sich Jörgen Halberg, damaliger Leiter des Unternehmens, in den USA, hatte keine Möglichkeit zurückzukehren und nutzte somit die Zeit, um von den dortigen Tabakunternehmen zu lernen. Nach Kriegsende kehrte er mit vielfältigen Ideen für neue Tabakmischungen nach Dänemark zurück. Es dauerte nicht lange, bis er seine neuen Tabakmischungen auf den Markt brachte und mit ihrer herausragenden Qualität eroberten sie den dänischen Markt in Windeseile.

Heute ist die Firma Mac Baren für handwerkliches Können und ein ganz besonderes Gefühl für Tabak bekannt. Nur auserlesene Blätter finden Verwendung in den exklusiven Mischungen und ein besonderes Verfahren garantiert, dass keine Blattrippen in den Schnitt gelangen können. Das Halberg Familienunternehmen arbeitet seit langer Zeit mit vertrauten und ausgewählten Tabakzüchtern zusammen, was für eine bewährte und stetig bleibende Qualität der Mischungen sorgt.

Einzigartige Innovation, Tradition und Familiengeheimnisse

Die Mac Baren Pfeifentabake halten ihre Spitzenposition schon mehr als ein halbes Jahrhundert lang auf dem dänischen Markt. So wurde die Sorte „Mac Baren Mixture“ bereits 1963 zur meistverkauften Tabaksorte Dänemarks und kann sich auch heute noch mit diesem Titel schmücken. Der Mixture Tabak ist ein traditioneller schottischer Blend und glänzt mit verschiedenen Virginia- und Burley Tabaken mit einer feinen Note Cavendish. Der Mac Baren Mixture hat ein sehr kräftiges Aroma, doch es gibt auch eine milde Version, die sich besonders für Einsteiger eignet. Die Variante „Mixture Modern“ enthält das volle, ergiebige Mixture-Aroma, hat aber einen höheren Cavendish-Anteil und überzeugt somit mit einer milden Süße.

Die Mac Baren Pfeifentabake haben allesamt sehr unterschiedliche und ganz spezielle Rezepturen und bieten somit für jeden Geschmack etwas. Ihre einzigartigen Rezepturen sind wohlgehütete Familiengeheimnisse und damit etwas ganz Besonderes. Sie bieten noch immer den Geschmack einer innovativen Familientradition. Die natürlichen Tabakbestandteile werden durch Aromastoffe verstärkt, so entsteht auch der markentypische Honigduft. Auch Liebhaber von ganz natürlichen Tabaken finden unter den Mac Baren Pfeifentabaken ihr Glück, zum Beispiel mit den würzigen Flake-Tabaken.

Unter den Mac Baren Pfeifentabaken findet jeder Pfeifenraucher die passende Sorte. Sowohl Kenner als auch Einsteiger sollten sich den wohligen Honigduft und die vielen verschiedenen Geschmäcker nicht entgehen lassen.


Beschreibung: Bereits in der vierten Generation ist das Tabakhaus Mac Baren, das größte Dänemarks welches noch in Familienbesitz ist. Mit einer großen Auswahl an milden bis mittelstarken Pfeifentabaken in den unterschiedlichsten Geschmäckern, bietet Mac Baren wirklich für jeden etwas besonderes.