Filtern nach
Alle Filter anzeigen Weniger Filter anzeigen

2 Artikel

    • Herkunft Dominikanische Republik
    • Rauchdauer 20 bis 45 Min
    • Format Half Corona
    • Deckblattherkunft Dominikanische Republik
    • Einlage Dominikanisch, Nicaragua
    • Aroma Cremig, Kaffee, Leder, Schwarzer Pfeffer, Süß, Zedernholz
    • Form Rund
    • 50er Versandfertig in 2 - 10 Werktagen 257,05 € inkl. 3% Rabatt
    • 5er Auf Lager und versandfertig 26,68 € inkl. 3% Rabatt
    • Einzeln Auf Lager und versandfertig 5,50 €
    Preise inkl. 16% MwSt zzgl. Versandkosten. Versandkostenfrei mit DHL ab 60€ Warenwert!
    • Herkunft Dominikanische Republik
    • Rauchdauer 20 bis 45 Min
    • Format Half Corona
    • Deckblattherkunft Dominikanische Republik
    • Einlage Dominikanisch, Nicaragua
    • Aroma Kaffee, Leder, Süß, Zedernholz
    • Form Rund
    • 5er Auf Lager und versandfertig 26,68 € inkl. 3% Rabatt
    • Einzeln Auf Lager und versandfertig 5,50 €
    Preise inkl. 16% MwSt zzgl. Versandkosten. Versandkostenfrei mit DHL ab 60€ Warenwert!

2 Artikel

A. Flores 1975 Zigarren

Die in der Manufaktur von Abe Flores gefertigten 1975 Zigarren der Manufaktur Pinar del Rio (PDR) umfassen zwei Produktlinien: die Serie Privada und die Gran Reserva. Mit ihnen hat die Manufaktur aus der Dominikanischen Republik endgültig unter Beweis gestellt, dass sie zu den herausragenden Vertretern der Branche gehört. So wurde die Serie Privada 2014 vom Fachblatt „Cigar Aficionado“ unter die Top-10-Zigarren des Jahres gewählt. PDR präsentierte sie erstmals auf der IPCPR 2012, die Vorstellung der Gran Reserva fand zwei Jahre später ebenfalls auf der traditionsreichen Zigarren-Messe statt. Das „A. Flores“ im Namen steht für den PDR-Gründer und einen der talentiertesten Köpfe der Branche, Abraham „Abe“ Flores. 1975 markiert sein Geburtsjahr.

Das enthalten die A. Flores 1975 Zigarren

Die Serie Privada ist mit zwei verschiedenen Deckblättern auf dem Markt: als Privada Natural mit einem ecuadorianischen Habano-Deckblatt und als Serie Privada mit einem ebenfalls aus Ecuador stammenden, dunklen Maduro-Deckblatt. Das Umblatt stammt bei beiden Varianten aus Nicaragua, die Blätter für die Einlage aus der Dominikanischen Republik sowie aus Nicaragua. Für das Deckblatt der Gran Reserva wird ein exklusives 2006er Corojo-Blatt aus der Dominikanischen Republik verwendet. Umblatt und Einlage werden ebenfalls aus der Dominikanischen Republik und Nicaragua bezogen. Die Gran Reserva wurde zunächst in einer limitierten Auflage von nur 500 Kisten herausgebracht.

Sowohl die Formate der Serie Privada als auch die Formate der Gran Reserva sind hinsichtlich ihrer Geschmacksintensität als mittel bis stark einzuschätzen. Die Komposition der Aromen ist raffiniert und facettenreich. Nach dem Anfeuern ist bei der Gran Reserva eine angenehme Pfeffernote, Zedernholz und eine gewisse Süße herauszuschmecken. Im weiteren Rauchverlauf verstärkt sich die Ledernote, außerdem treten Nuancen von Schokolade und Kaffee stärker in den Vordergrund.

Abe Flores beschäftigt in seiner Zigarrenmanufaktur ausschließlich erfahrene Mitarbeiter, die das traditionelle Handwerk von der Pike auf gelernt haben. Im Übrigen werden alle von Abe Flores produzierten 1975-Zigarren nach der traditionellen kubanischen Entubado-Technik gerollt. Diese gewährleistet, dass die Zigarren sehr gleichmäßig und mit ungehindertem Rauchdurchzug abbrennen.

Abe Flores: Einer der ganz großen in der Zigarrenwelt

PDR wurde 2004 von Abraham Flores in Tamboril im Norden der Dominikanischen Republik gegründet. Zunächst wurden in der Fabrik vor allem Zigarren für andere Marken gerollt. Zu den Kunden gehörten renommierte Branchengrößen wie Gurkha, La Palina und Kristoff Galerones. Wegen der herausragenden Qualität galt Flores’ Manufaktur in der Fachwelt bereits nach wenigen Jahren als Topadresse. Dementsprechend hoch waren die Erwartungen nach der Ankündigung, Zigarren unter eigenem Namen herausbringen zu wollen. Heute wissen wir: Sie wurden mehr als erfüllt.