Filtern nach
Alle Filter anzeigen Weniger Filter anzeigen

6 Artikel

    • Herkunft Honduras
    • Rauchdauer 45 bis 90 Min
    • Format Toro
    • Deckblattherkunft Ecuador
    • Einlage Honduras
    • Aroma Erdig, Fruchtig, Holz, Leder, Nuss, Pfeffer, Röstaromen
    • Form Rund
    • 10er Bitte anfragen: service@noblego.de 140,65 € inkl. 3% Rabatt
    • Einzeln Bitte anfragen: service@noblego.de 14,50 €
  • Bentley Corona

    Ø16.7 L140 Medium
    ab 8,00 €
    • Herkunft Honduras
    • Rauchdauer 20 bis 45 Min
    • Format Corona
    • Deckblattherkunft Ecuador
    • Einlage Honduras
    • Aroma Fruchtig, Holz, Nuss, Röstaromen, Süß
    • Form Rund
    • 20er Bitte anfragen: service@noblego.de 155,20 € inkl. 3% Rabatt
    • Einzeln Bitte anfragen: service@noblego.de 8,00 €
  • Bentley Short Timers

    Ø7 L78 Medium
    12,22 € (18er)
    • Herkunft Honduras
    • Rauchdauer kürzer als 20 Min
    • Format Cigarillo
    • Deckblattherkunft Connecticut River Valley
    • Form Rund
    • 18er Bitte anfragen: service@noblego.de 12,22 € inkl. 3% Rabatt
    • Herkunft Honduras
    • Rauchdauer 45 bis 90 Min
    • Format Sampler
    • Deckblattherkunft Connecticut River Valley
    • Einlage Honduras
    • Form Rund
    • 3er Bitte anfragen: service@noblego.de 42,20 € inkl. 3% Rabatt
  • Bentley Robusto

    Ø20 L127 Medium
    ab 9,50 €
    • Herkunft Honduras
    • Rauchdauer 45 bis 90 Min
    • Format Robusto
    • Deckblattherkunft Ecuador
    • Einlage Honduras
    • Aroma Cremig, Fruchtig, Holz, Nuss, Schokolade, Süß
    • Form Rund
    • 20er Bitte anfragen: service@noblego.de 184,30 € inkl. 3% Rabatt
    • Einzeln Bitte anfragen: service@noblego.de 9,50 €
  • Bentley Small Cigars

    Ø8 L93 Medium
    18,24 € (20er)
    • Herkunft Honduras
    • Rauchdauer kürzer als 20 Min
    • Format Cigarillo
    • Deckblattherkunft Sumatra
    • Form Rund
    • 20er Bitte anfragen: service@noblego.de 18,24 € inkl. 3% Rabatt

6 Artikel

Die Bentley Honduras Zigarren – wahre Luxusmodelle auf Cigarmaxx

Mit den Bentley Honduras Zigarren, deren Bezeichnung auf die britische Luxusautomobilmarke zurückgeht, kann der Genussraucher nichts falsch machen, denn bei ihnen ist der Name Programm. Die Aufnahme von hochwertigen Zigarren in die Marke Bentley vervollständigt das exklusive Lebensgefühl, das unmittelbar mit den Luxuskarossen in Verbindung steht. Zigarrenraucher werden also ihre helle Freude haben. Die Verwendung honduranischer Tabake spielt in dieser Entwicklung eine ganz entscheidende Rolle. Obwohl Honduras als Tabakhersteller und Zigarrenlieferant erst in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts richtig ins Geschäft eingestiegen ist, wartet das Land bereits mit einer Fülle an handgerollten Premiumzigarren auf, die sich immer größerer Beliebtheit efreuen. Der Tabak aus Honduras wird im Allgemeinen als mild beschrieben und bekommt durch die Zusammenführung mit den erstklassigen Blättern der mittelamerikanischen Nachbarn eine reizvolle, würzige Note. Erst die späte Öffnung des Tabakmarktes für Blätter aus anderen Staaten ermöglichte diese geschmackvolle Zusammenführung und ist Markenzeichen der Premium-Longfiller. Das ausgewogene Preis-Leistungsverhältnis lässt außerdem keine Wünsche offen.

Komplexes Aromenspiel in Perfektion

Die vorherrschende Bodenbeschaffenheit und das tropische bis gemäßigte Klima des zentralamerikanischen Staates gelten als hervorragende Voraussetzungen für den Tabakanbau. Die Pflanzen entwickeln dort ihren einzigartigen, wohlnuancierten Geschmack, den zahlreiche Aficionados zu schätzen wissen. Es ist bekannt, dass bereits die Maya auf den Genuss der Pflanze setzten und die traditionsreiche Kultur der Tabakpflanze begründeten. Heute findet die Produktion in der Bentley Zigarre ihre Perfektion. Die Aromen der Bentley Honduras Zigarre reichen dabei von allgemein holzig-nussig über cremig-schokoladige bis zu würzigen Röstaromen. Diese sind deutlich herausgearbeitet und kommen bereits im ersten Drittel der Zigarre voll zur Geltung. Im zweiten und letzten Drittel treten die cremigen und herb-süßen Tabaknuancen in den Vordergrund. Die bekömmlichen, medium-aromatischen Blends bestehen aus einer Mischung ganzer honduranischer Blätter als Einlage und werden durch ein Umblatt gleicher Herkunft zusammengehalten. Den Abschluss bildet ein erstklassiges Deckblatt, Connecticut Seed oder Sungrown, aus Ecuador. Die erfahrenen Zigarrenroller arbeiten bei Auswahl und Zuschnitt der Blätter besonders sorgfältig, was sich in der virtuosen Verarbeitung und der konstanten Qualität widerspiegelt. Zigarrenliebhaber werden diese Umsicht in ihrer gemütlichen Raucherpause zu schätzen wissen.

Die Bentley Honduras Zigarren bringen mittelamerikanische Vielfalt nach Deutschland

Das Zentrum der Zigarrenproduktion liegt in der kleinen Stadt Danlí östlich der Hauptstadt Tegucigalpa. Dort werden die meisten der qualitätiv und geschmacklich hochwertigen Longfiller in Handarbeit gerollt. Die größten Tabakplantagen liegen in den Tälern Copán und Chamelecón. Der früher für seinen Bananenanbau bekannte Staat setzt nun zumehmend auf die Tabakkultur und bietet zudem ein gutes Preis-Leistungsniveau, ohne an Massenwaren zu erinnern. Das macht die Premium-Zigarren aus Honduras nicht nur für die unmittelbaren Nachbarn, sondern zunehmend auch für den deutschen Markt attraktiv. Die Fertigung in den beliebten Formaten Robusto und Corona sind diesem Trend ebenso zuträglich wie der perfekte Zug und der gleichmäßige Abbrand der Marke. Die Blends empfehlen sich durch ihr schmackhaft-würziges Aroma nicht nur erfahrenen Genussrauchern, sondern auch Luxusliebhabern, die mit dem Zigarrenrauchen beginnen.