Filtern nach
Alle Filter anzeigen Weniger Filter anzeigen

4 Artikel

  • Juan Lopez Seleccion No. 2

    Ø19.8 L124 Medium
    ab 10,30 €
    • Herkunft Kuba
    • Rauchdauer 45 bis 90 Min
    • Format Robusto
    • Deckblattherkunft Kuba
    • Einlage Kubanisch
    • Aroma Erdig, Holz, Pfeffer, Röstaromen, Schokolade
    • Form Rund
    • 25er Auf Lager und versandfertig 249,78 € inkl. 3% Rabatt
    • Einzeln Auf Lager und versandfertig 10,30 €
    Preise inkl. 16% MwSt zzgl. Versandkosten. Versandkostenfrei mit DHL ab 60€ Warenwert!
  • Juan Lopez Seleccion No.1

    Ø19.0 L143 Medium
    ab 11,20 €
    • Herkunft Kuba
    • Rauchdauer 45 bis 90 Min
    • Format Corona Gorda
    • Deckblattherkunft Kuba
    • Einlage Kubanisch
    • Aroma Erdig, Fruchtig, Schokolade, Süß, Würzig
    • Form Rund
    • 25er Versandfertig in 1 - 2 Werktagen 271,60 € inkl. 3% Rabatt
    • Einzeln Auf Lager und versandfertig 11,20 €
    Preise inkl. 16% MwSt zzgl. Versandkosten. Versandkostenfrei mit DHL ab 60€ Warenwert!
    • Herkunft Kuba
    • Rauchdauer 20 bis 45 Min
    • Format Panetela
    • Deckblattherkunft Kuba
    • Einlage Kubanisch
    • Aroma Erdig, Fruchtig, Holz, Pfeffer
    • Form Spanish pressed
    • 25er Aufgeraucht und ausverkauft 106,70 € inkl. 3% Rabatt
    • Einzeln Aufgeraucht und ausverkauft 4,40 €
  • Juan Lopez Petit Coronas

    Ø16.7 L129 Medium
    ab 6,50 €
    • Herkunft Kuba
    • Rauchdauer 20 bis 45 Min
    • Format Petit Corona
    • Deckblattherkunft Kuba
    • Einlage Kubanisch
    • Aroma Erdig, Fruchtig, Holz, Pfeffer
    • Form Spanish pressed
    • 25er Aufgeraucht und ausverkauft 157,63 € inkl. 3% Rabatt
    • Einzeln Aufgeraucht und ausverkauft 6,50 €

4 Artikel

Juan Lopez Zigarren – echte Habanos

Viele Raucher schätzen den kubanischen Tabak, weil er einfach zu den besten dieser Welt gehört. Davon profitiert auch die Juan Lopez Zigarre, die heute schon einen gewissen Kultstatus genießt. Gegen Ende des 19. Jahrhunderts – genauer gesagt in den 1870er Jahren – wurde diese Marke von Juan Lopez Diaz ins Leben gerufen und erfolgreich auf dem Markt platziert. Die Einlage der Juan Lopez Zigarren stammt aus einem der besten Anbaugebiete für Tabak überhaupt. Die Region um die Vuelta Abajo ist jedem Aficionado auf diesem Planeten sehr gut bekannt, denn dort wachsen die Pflanzen, aus denen die Träume gemacht sind.

Beste Anbaubedingungen für Juan Lopez Zigarren

Der dortige Boden ist sehr reich an Mineralien aus diesem Grund wachsen die Tabakpflanzen optimal. Außerdem profitiert der Anbau von der starken Sonneneinstrahlung von nahezu acht Stunden pro Tag. Die hohe Luftfeuchtigkeit wirkt sich ebenfalls sehr gut auf die Kultivierung aus, sodass diese in alter Tradition der kubanischen Tabakbauern angebauten Pflanzen schlichtweg zu den besten gehören, die eine Zigarre befüllen können. Neben diesem Indikator kubanischer Qualität zeichnen sich die Juan Lopez Zigarren aber auch durch ihr recht kleines Sortiment aus. Dies macht sie zu äußerst begehrten Genussmitteln. Das recht kleine Angebot lässt die Juan Lopez Zigarren nur noch exklusiver erscheinen.

Vier große Formate

Die Juan Lopez Zigarre gehört zu den wenigen ihrer Art, die es trotz der Wirren der kubanischen Revolution von 1959 geschafft hat, sich auf dem Markt zu halten und auch heute noch die Raucher in allen Teilen der Welt mit ihrer langen Tradition und hohen Qualität zu überzeugen. In den kubanischen Manufakturen werden die Zigarren selbstverständlich nur von Hand gerollt und nicht etwa maschinell gefertigt. Auf so eine manuelle Fertigung legt jeder Aficionado großen Wert, steigert dieses Verfahren doch die Qualität des zu rauchenden Exemplars noch einmal ungemein. Wie es sich für eine echte Kubanerin gehört stammen ihre Bestandteile – Einlage, Umblatt und Deckblatt – sämtlich aus Kuba.

Heute werden zum Großteil vier verschiedene Formate von Juan Lopez Zigarren verkauft. Dazu gehört natürlich die Corona, die sich unter den Rauchern noch immer ungebrochener Beliebtheit erfreut. Genauer gesagt, kann man die Coronas von Juan Lopez einmal als Petit Corona bekommen und einmal als Corona Gorda. Letztere wird unter dem Namen Seleccion No. 2 verkauft. Bei der natürlich auch erhältlichen Seleccion No. 1 handelt es sich um eine Zigarre im Format Robusto. Das vierte Format ist eine Panetela, die unter dem klangvollen Namen Juan Lopez Panetelas Superbas verkauft wird. Von der Stärke sind Juan Lopez Zigarren in den mittleren Bereich einzuordnen.