Montecristo A

  • 5er Aufgeraucht und ausverkauft 203,70 € inkl. 3% Rabatt
  • Einzeln Aufgeraucht und ausverkauft 42,00 €
Die Montecristo "A" ist eine Legende. Nur die größten Deckblätter können für die Herstellung einer Zigarre von 23,5 cm Länge verwendet werden.

Wenn Sie diese Zigarre rauchen, dann nehmen Sie sich Zeit, denn über 2,5 Stunden Rauchvergnügen garantieren ein unvergessliches Raucherlebnis.
Montecristo
  • Marke Montecristo
  • Herkunft Kuba
  • Rauchdauer 90 Min oder länger
  • Stärke Medium
  • Format Gran Corona
  • Deckblattherkunft Kuba
  • Einlage Kubanisch
  • Umblatt Cuba
  • Ringmaß 47
  • Länge (mm) 235
  • Durchmesser (mm) 18,7
  • Aroma Cremig, Erdig, Holz
  • Konstruktion Longfiller
  • Würze Kräftig
  • Zugwiderstand Perfekt
  • Einzelverpackung Holzkiste
  • Kistenverpackung Massivholz-Kiste
Details

Genuss

Eine Monte A raucht man nicht jeden Tag. Sie ist reserviert für besondere Momente, große Situationen und Jahrestage. Wer Respekt vor diesem langen Format hat, sollte wissen, sie beginnt sehr verhalten und legt eine wunderbare Steigerung hin. Wer sie zu gierig oder zu langsam raucht, verliert auf dem Weg einige Eindrücke. Also ist Contenance angesagt. Das typisch erdige Aroma mit früher Schokoladennote bleibt durchgängig präsent, holzig-nussige Töne und eine sich langsam steigernde raffinierte Schärfe flankieren den Grundgeschmack. Spätestens im letzten Drittel dann eine Zigarre für Aficionados mit etwas Erfahrung.

Hintergrund

Die Marke Montecristo ist – entgegen vieler Einschätzungen – eine recht junge Marke. Erst 1935 ins Leben gerufen begeistert sie seitdem Aficionados in aller Welt. Mittelkräftig bis kräftig werden ihre Aromen von einer angenehmen Erdigkeit getragen, welche die Typizität dieser Marke ausmacht. Neben den Sanchos der Marke Sancho Panza sind die Montecristo A die einzigen Gran Coronas auf dem kubanischen Markt. Sie werden auch in Einzelkisten angeboten.

Fazit

Eine Rauchdauer von gut zwei Stunden und ein fast unglaublicher Spannungsbogen in der Aromenentwicklung lassen im Rauchverlauf viele Begleiter zu. Besonders gut passen reife, süße Weine zu der Montecristo A. Aber auch Rum und Whisky bieten sich an und können den Genuss dieser Spitzenzigarre vervollkommnen.